Um Warenlieferungen und Personaltransporte in die abgelegensten Regionen im Sudan zu gewährleisten, fliegt Peter Gericke (Senior Captain der GAE) aktuell mit der JU52 von Khartum nach Dunqula.

„Irgendwie müssen wir das medizinische Personal und die Lebensmittel und Waren ja dort hinbekommen!“ so Gericke vor seinem Flug.

Die Reise wird hoffentlich nicht sehr lange dauern. Es sind über 400 Kilometer. Die alte JU52 ist eigentlich schon lange außer Dienst gestellt, wurde aber für die Afrika-Kampagne nochmal reaktiviert.

Wir wünschen allseits gute Landungen und kommt gut an.

German Airline Express | PR

Schlagwörter:

Vielleicht gefällt dir auch das:

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.